Becker Chemie

Selbstständig. Unabhängig. Modern. Innovativ

Im Jahre 1928 legte Walter Becker mit seinem Schritt in die Selbstständigkeit den Grundstein für ein erfolgreiches und stetig wachsendes Traditionsunternehmen, das inzwischen seit drei Generationen in Familienbesitz ist.

Schon kurz nach der Gründung konnte die Angebotspalette Lösungen für alle gängigen Problemstellungen der damaligen Zeit anbieten. Besonders die vor großem Publikum stattfindenden Produkt-Vorführungen durch reisende Propagandisten in belebten Innenstädten oder auf den noch zahlreichen Märkten sorgten für eine schnelle Verbreitung der Becker-Erzeugnisse,  was dazu führte, daß die Spezialprodukte aus Bielefeld schnell im ganzen Land und in allen Kreisen bekannt wurden.

Die hohe Produktqualität und das unternehmerische Talent des Firmengründers sorgten dafür, dass das Unternehmen rasch weitere Marktanteile und Märkte hinzugewinnen konnte und in vielen Bereichen als unverzichtbarer Lieferant angesehen wurde. Das Produktsortiment wurde ständig erweitert und vergrößert. Neue Produkte für neue Anwendungsbereiche kamen mit den Jahren immer wieder zu Ergänzung und Ausbau des bestehenden Angebots hinzu. Heute kann sich unser Unternehmen zu einem der ganz wenigen Vollsortimentsanbieter in unseren Bestätigungsfeldern zählen.

Das kontinuierliche Wachstum sorgte dafür, dass innerhalb von weniger als 25 Jahren (1972, 1984 und 1995) drei Gebäudeneubauten in Bielefeld entstanden, um dem schnell wachsenden Unternehmen Raum und Entfaltungsmöglichkeiten zu bieten. Im Jahre 2004 wurde dann schließlich nach einer erneuten Wachstumsphase – Becker Chemie zählt inzwischen über 80 Mitarbeiter – der heutige Betrieb in Leopoldshöhe-Asemissen unter strengsten Umweltauflagen erbaut. 2011 wurde ein großer Erweiterungsbau mit zusätzlichen  5.500 m2 Produktions- und Lagerfläche errichtet.

Neben einem modernen Laborbereich zur Forschung & Entwicklung bzw. Qualitätssicherung ist unser Betrieb mit seinen Lager- und Produktions- und Logistikkapazitäten optimal auf die Anforderungen einer „Just-in-Time“- Belieferung ausgerichtet.